Grafik: Flieger Grafik: Start up your idea

Sie sind hier: Aktuelles  » Standorte » Bamberg

Hochschulstandort Bamberg-Coburg

Für Ihre Fragen steht Ihnen das Betreuungsteam an Ihrer Hochschule gerne zur Verfügung.

 

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Dipl.-Päd. Peter Rosner
bamberg@5-euro-business.de

Tel.: 0951 863-1227

 

 Logo der Universität Bamberg

    

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

Jakob Hanke
coburg@5-euro-business.de

Tel.: 09561 317-360

 

 Logo der Hochschule Coburg
 

Geschäftsideen Sommersemester 2017

Glücksfee

Idee: Prüfungs"angsthasen" aufgepasst: Wir wissen, dass ihr genug gelernt habt und nicht dumm seid. Um den unerträglich hohen Adrenalinschub während der Prüfung entgegenzuwirken gibt es bei uns den erfrischend-leckeren Eistee mit beruhigenden

Team: David Novakovic, Catalina Paniagua, Agnes-Lioba Carlé, Jonas Gehring

Wirtschaftspate: Arno Schimmelpfennig, Video Marketing Bamberg

 

Octoplate

Idee: Digitalisierung von Bestellvorgängen in der Gastronomie "Gastronomie 4.0", unter Verwendung des mobilen Endgeräts im Anschluss digitaler Zahlvorgang

Team: Tobias Goldhammer, Andreas Foltyn, Thomas Drüber, Matthias Gurak

Wirtschaftspate: Simon Scholz, pn proffesionals GbR

 

Semesterplaner

Idee: Notizbuch/Planer individuell gestalten, auf Bamberg zugeschnitten, Ausgestaltet mit Wochenansicht, Kalender, bestimmte Termine, Coupons von Bamberger Gastro-Sponsoren

Team: Niusha Shahmoradi, Marc Eckstein, Lisa Sigloch, Katharina Lochmüller

Wirtschaftspate: Ralf Döring, Musikhaus Thomann

 

Studentenkresse

Idee: Studentenverlag mit Medienberatung für andere Medienunternehmen. Durchführung von einem Literaturwettbewerb mit Druck der besten Beiträge in Buchform. Ebenso Online-Portal

Team: Banjamin Kerber, Olivia Mantwill

Wirtschaftspate: Mario Mages, IGZ Bamberg GmbH

 

Erntebox

Idee: Durch gekühlte Automaten in frequentierten Lagen werden landwirtschaftliche, regionale und nachhaltige Produkte der städtischen Käuferschaft rund um die Uhr zugänglich gemacht. ErnteBox ist eine Dienstleistung und Beratungsfirma, die Landwirten eine weitere Möglichkeit der Direktvermarktung ermöglichen möchte. Einzelne Automaten werden dabei von den Erzeugern erworben. Jeweils vier Landwirte werden dabei regional verknüpft, indem ihre Waren auch in den Automaten der jeweils anderen angeboten werden. Erntebox trägt eine umfangreiche Marktforschung, Vermittlung der Grundstücke und Automaten, Beratung zu behördlichen Themen, Marketing sowie Planung und Abwicklung der Logistik zur Wertschöpfung bei. 

Team: Ben Kohz, Jonas Meder

Wirtschaftspate: Klemens Jakob

Wirtschaft im Dialog

Der Bereich "Wirtschaft im Dialog" steht in besonderer Weise für das gesellschaftspolitische Engagement des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dieses wurde 1969 von bayerischen Unternehmen und Wirtschaftsverbänden gegründet. Schwerpunkte des Engagements liegen in der Förderung des Netzwerkes SCHULEWIRTSCHAFT, der ökonomischen Bildung, des naturwissenschaftlichen und technischen Interesses sowie der Lehrerfortbildung in der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie.