Grafik: Flieger Grafik: Start up your idea

Sie sind hier: Aktuelles  » Details

Abschlussevent in Nürnberg.

Neun starke Teams und ausnahmsweise vier Gewinner runden den Wettbewerb in Nürnberg ab.

vier Gewinnerteams in Nürnberg 2018

Am 29. Januar ging der studentische Gründerwettbewerb 5-Euro-Business in Erlangen-Nürnberg ins Finale. 

36 Studierende in neun Teams konkurrierten in Nürnberg um die ersten drei begehrten Siegertitel. Um die ersten drei Titel? Nein, in diesem Jahr sogar um vier. Denn in diesem Jahr ist es der Jury noch schwerer gefallen als üblicherweise, die besten drei Teams zu benennen. Nach Auszählung aller Punkte lagen die ersten fünf Teams dicht beieinander. Die Projektverantwortlichen des bbw konnten deswegen überzeugt werden, ausnahmsweise einen vierten Preis dotiert mit 150 Euro zu verleihen. 

Über diesen vierten Platz freut sich das junge Unternehmen Letter Liebelei GbR. Franziska Konrad, Monique Prinz, Marina Weißmüller verschönern Alltagsgegenstände wie beispielsweise Tassen mit schöner Schrift.  

Der dritte Platz ging in diesem Jahr an das Gründerteam Harzform GbR. Ihre Schmuckstücke und Schlüsselanhänger aus Kunstharz haben eine sehr große Kundengruppe angesprochen. 

Den zweiten Platz konnte das Team Black Bat GbR mit ihrem Produkt, einem erheiternden Mischgetränk aus Gin und Kaffee, für sich entscheiden. So schade, dass es das Produkt nur für kurze Zeit geben wird, verfeinert mit einem Hauch Orangenschale ist es wahrhaft lecker. 

And the winner?...
Die Pflanzkalender GbR überzeugte die kritische Jury mit unternehmerischem Risiko, einem beeindruckenden Geschäftsergebnis, einem wahrlich rundum gelungenem Produkt und einem starkten Teamzusammenhalt. 
Hinter dem eher funktionalen Namen verbirgt sich ein Kalender für das Jahr 2018, der dank Samenpapier monatlich Blumen und Kräuter sprießen lässt und wertvolle Tipps zu Nachhaltigkeit und Pflanzenverwendung liefert. Nicht zuletzt das ansprechende Design dürfte dazu geführt haben, dass der Kalender in mehrfachen Druckauflagen stets sofort ausverkauft war. 
Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr und hoffen auf einen Pflanzkalender 2019. 

Das 5-Euro-Business findet einmal jährlich am Standort Erlangen-Nürnberg in Kooperation mit der TH und der FAU statt. Der kommende Wettbewerb ist für das Wintersemester 2018/19 geplant. 

 

Wirtschaft im Dialog

Der Bereich "Wirtschaft im Dialog" steht in besonderer Weise für das gesellschaftspolitische Engagement des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dieses wurde 1969 von bayerischen Unternehmen und Wirtschaftsverbänden gegründet. Schwerpunkte des Engagements liegen in der Förderung des Netzwerkes SCHULEWIRTSCHAFT, der ökonomischen Bildung, des naturwissenschaftlichen und technischen Interesses sowie der Lehrerfortbildung in der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie.