Grafik: Flieger Grafik: Start up your idea

Sie sind hier: Aktuelles  » Standorte » Regensburg

Hochschulstandort Regensburg

Für Ihre Fragen steht Ihnen Ihr Ansprechpartner vor Ort gerne zur Verfügung.

Universität Regensburg

FUTUR - Forschungs- und Technologietransfer

Dipl.-Kffr. Jutta Gügel
regensburg@5-euro-business.de

Tel.: 0941 943-2338 

 

Logo der Universität Regensburg

 

 

Logo der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg 

 

Aktuelle Geschäftsideen

uniqom GbR

Idee: uniqom ist ein heimeigener Messengerbaukasten, der die Kommunikation zwischen mobilenen Endgeräten ermöglicht.

Team: Maximilian Barth, Monika Silber
Wirtschaftspate: Ursula Wagner, Wissen für Morgen

 

Waidler Pipes GbR

Idee: Entwicklung, Vertrieb, Verleih und Cateringangebote von selbstgebauten, hochqualitativen Wasserpfeifen "made in Bavaria".

Team: Tobias Schwarz, Philipp Geißler
Wirtschaftspate: Moritz Baer, CCV Deutschland GmbH

 

RadlRetter GbR

Idee: Mobiler Farradreparaturservice.

Team: Christian Wenzl, Fabian Schultes, Margarethe Schneider
Wirtschaftspate: Lorenz Scherer, FP Finanzpartner AG

Homepage: radlretter.de 

Labelbird GbR

Idee: Kombination aus Onlineshop, sozialem Netzwerk und Eventmarketing. Als Plattform fördern wir individuelle, regionale Modelabels.
Team: Johannes Ostner, Andreas Arnold, Rebecca Schön
Wirtschaftspate: Sebastian Halbritter, IT Heroes GbR
Homepage: www.label-bird.com

 

BAGSOLATE GbR

Idee: Modische Rucksäcke mit integrierten Kühltaschen.

Team: Yasmin Eggensperger, Ernst-Robert Weckerling, Thomas Habersetzer, Corbinian Kempf, Felix Klaffki
Wirtschaftspaten: Gerd Ortner, Gerd Ortner Werbung GmbH

Homepage: www.bagsolate.jimdosite.com/

Facebook: www.facebook.com/bagsolate/

Instagram: www.instagram.com/bagsolate/

 

Seifenkisten selbst kreiert GbR

Idee: Workshops für Kinder, Unternehmen in denen Seifenkisten gebaut werden.

Team: Paulina Heid, Anna Heigl, Theresa Belz, Yasmin Bauer, Assunta Kienzler
Wirtschaftspatin: Dr. Jörg Kunz, TH Deggendorf und Thomas Geiß, Hans Lindner Stiftung

 

 

nach oben

Wirtschaft im Dialog

Der Bereich "Wirtschaft im Dialog" steht in besonderer Weise für das gesellschaftspolitische Engagement des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dieses wurde 1969 von bayerischen Unternehmen und Wirtschaftsverbänden gegründet. Schwerpunkte des Engagements liegen in der Förderung des Netzwerkes SCHULEWIRTSCHAFT, der ökonomischen Bildung, des naturwissenschaftlichen und technischen Interesses sowie der Lehrerfortbildung in der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie.