Grafik: Flieger Grafik: Start up your idea

Sie sind hier: Aktuelles  » Standorte » Augsburg

Hochschulstandort Augsburg

Für Ihre Fragen steht Ihnen Ihr Betreuungsteam vor Ort gerne zur Verfügung.

Universität Augsburg

StartHub – Innovations- und Gründungszentrum

Lucia Plobner, Tel. 0821 598 - 4038

Dominik Wilhelm, Tel. 0821 598 - 4498

augsburg@5-euro-business.de

 

Logo Universität Augsburg

 

Logo Starthub Augsburg

 

Durchgeführt in Augsburg im Rahmen des PiA-Projekts (StartHub u. MakeHub). PiA wird gefördert durch EXIST-Potentiale des BMWK

BMWK FörderlogoExist Logo 

Regionale Sponsoren

 Logo Sonntag & Partner

 Logo Check24

Regionaler Förderer

Bob's Logo

 

 

Geschäftsideen aus dem Sommersemester 2022

ChefDog

Idee: Unser ChefDog Hundefutter stellt eine gesunde, nachhaltige und artgerechte Alternative zum klassischen Hundenassfutter aus Dosen dar. Jedes Futter ist einzigartig aufgrund individuell zusammenstellbarer Zutaten und wird frisch gekocht an die Kunden geliefert.
Wirtschaftspatin: Gabriele Falch, Sonntag & Partner


MyTurn

Idee: Die Geschäftsidee ist eine Plattform im Abomodell für Unternehmen zu schaffen, über die die Unternehmen ihren Kund:innen und Mitarbeitenden produktspezifische Informationen zur Verfügung stellen können.
Wirtschaftspatin: Helena Nieroba, SGL Carbon GmbH


Nolian

Idee: Digitalisierung von Deutschbüchern, in einer App, um diese günstiger, zugänglicher und umweltfreundlicher anzubieten.
Wirtschaftspate: Michael Faath, Conntact GmbH


Perfit

Idee: Das Tool für deine perfekte Jeans. Man gibt einmal seine Maße (detailliert) und Wünsche (Art der Jeans) an und dem Endnutzer werden Vorschläge von passenden Jeans von unterschiedlichen Marken angezeigt.
Wirtschaftspatin: Monika Wagner, Schöffel


Savetricity GbR

Idee: Berechnung von Energieeinsparpotenzialen. Errechnung einer Amortisationsperiode für neuangeschaffte, energiesparendere Geräte und Visualisierung des eigenen Stromverbrauchs zum Tracking und zur Transparenzschaffung und für Konsumenten. Vermarktung als Software, als einen Service auf einer eigenen Website.
Wirtschaftspatin: Verena Haselbeck, LEW Service & Consulting GmbH
Gemsensprung GmbH


Tab Mask

Idee: Der Verkauf von pflegenden Gesichtsmasken, die als Tabletten und Baumwolltücher geliefert werden, und somit selbst angemischt werden können. Damit soll sowohl Plastikmüll reduziert als auch unnötige Inhaltsstoffe, die normalerweise für die Haltbarkeit feuchter Masken eingesetzt werden, vermieden werden.
Wirtschaftspate: Dr. Walter Eschle, ehem. Vorstand Stadtsparkasse Augsburg


Taxiteiler

Idee: Möglichkeit, sich ein Taxi mit mehreren Personen zu teilen, um die Kosten und Umweltbelastung zu senken. Die Kunden geben ihren gewünschten Abfahrtszeitpunkt und Standort, sowie das Ziel an, und werden von der App mit Personen mit ähnlichem Start und Endpunkt zusammen gebracht.
Wirtschaftspaten: Julian Kienberger, Simon Lohmüller, qbilon


Tembex

Idee: Jobbörse für kurzfristige Veranstaltungen
Wirtschaftspate: Christian Ress, Bob’s Gastronomie


Us

Idee: Mit der Anwendung hat der Nutzer die Möglichkeit, über ein Google-Maps ähnliches Konzept, neue Veranstaltungen zu erstellen oder sich in schon bestehende einzubuchen.
Wirtschaftspate: Volker Rill, LightsOn GmbH

Wirtschaft im Dialog

Der Bereich "Wirtschaft im Dialog" steht in besonderer Weise für das gesellschaftspolitische Engagement des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dieses wurde 1969 von bayerischen Unternehmen und Wirtschaftsverbänden gegründet. Schwerpunkte des Engagements liegen in der Förderung des Netzwerkes SCHULEWIRTSCHAFT, der ökonomischen Bildung, des naturwissenschaftlichen und technischen Interesses sowie der Lehrerfortbildung in der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie.