Grafik: Flieger Grafik: Start up your idea

Sie sind hier: Aktuelles  » Standorte » Erlangen-Nürnberg

Hochschulstandort Erlangen-Nürnberg

Termine Erlangen-Nürnberg WiSe 2018/19

Auftaktveranstaltung FAU Erlangen-Nürnberg

Dienstag, 30.10.2018, 18:30-20:00 Uhr, FAU Erlangen, Kollegienhaus, Universitätsstr. 15, KH 1.013, 91054 Erlangen

Get Together

Mittwoch, 31.10.2018, 18:30-20:00 Uhr, FAU Erlangen, Paul-Gordan-Str. 3-5, KTmfk 00.029, 91052 Erlangen

Ideenentwicklung / Teambildung

Freitag, 02.11.2018, 13:00-19:00 Uhr, FAU Erlangen, Paul-Gordan-Str. 3-5, KTmfk 00.029, 91052 Erlangen

Marketing / Projektmanagement

Freitag, 09.11.2018, 13:00-18:30 Uhr, FAU Erlangen, Paul-Gordan-Str. 3-5, KTmfk 00.029, 91052 Erlangen

Recht / Schutzrechte

Dienstag, 13.11.2018, 13:00-18:30 Uhr, TH Nürnberg, Keßlerplatz 12, KA. 104, 90489 Nürnberg

Wirtschaftspatentreffen

Montag, 19.11.2018, 19:30-21:30 Uhr, ZOLLHOF Tech Incubator, Kohlenhofstraße 60, 90433 Nürnberg

1. Austauschtreffen

Montag, 03.12.2018, 18:15-20:00 Uhr, FAU Erlangen, Medical Valley Center, SR 00.020, Henkestraße 91, 91052 Erlangen

2. Austauschtreffen

Montag, 07.01.2019, 17:00-20:00 Uhr, ZOLLHOF Tech Incubator, Kohlenhofstraße 60, 90433 Nürnberg

Abschlussveranstaltung

Dienstag, 05.02.2019, 18:00-22:00 Uhr, Marmorsaal Preseclub Nürnberg

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Ihr Betreuungsteam an Ihrer Hochschule gerne zur Verfügung. 

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Lehrstuhl für Industrielles Management
Marc Rücker
erlangen@5-euro-business.de
Tel.: 09115 302391

 

Kontaktstelle wtt
FAU-Gründerbüro
Christoph Heynen M.A.
erlangen@5-euro-business.de
Tel.: 09131 8525872

 

Logo der Universität Erlangen-Nürnberg 

  

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Fakultät Betriebswirtschaft

Prof. Dr. Dirk Honold
dirk.honold@ohm-hochschule.de
Tel.: 0911 58802843

 

Logo der Technischen Universität Nürnberg

 

 

 

aktuelle Geschäftsideen

BlackBox GbR

Idee: Kellnergeldbeutel mit integrierter Münzfachbeleuchtung und Schwarzlicht zur Falschgelderkennung.

Team: Maximilian Harl, Pascal Stemmer, Johanna Alberter

Wirtschaftspate: Werner Rudolph, ORGMED Unternehmens- und Organisationsberatung für Gesundheitseinrichtungen

 

Breka GbR

Idee: Entwicklung eines Kartenspiels mit unterschiedlichen Symbolen. Die Karten haben verschiedene Hierarchien und Fähigkeiten.

Team: Dimitri Scheel, Till Manthey, Julian Grötsch, Sebastian Braun

Wirtschaftspate: Tobias Wittmann, Rauh Erodiertechnik

 

Calisthenics Woodworks GbR

Idee:   Ein mobiles Steck-/Klappsystem mit dem Hauptelement der Klimmzugstange aus Holz. Kombination der Bauteile erlaubt die Nutzung verschiedener Fitnesselemente mit dem eigenen Körpergewicht.

Team: Daniel Wagner, Moritz Schöfer

Wirtschaftspate: Bernhard Berning, CONSENS UNTERNEHMERBERATUNG 

 

i.u.V. - Cycle GbR

Idee: Aus alten Farradschläuchen recycelte Schnürsenkel, die man nicht mehr schnüren muss.

Team: Steffen Leimbach, Kristin Schnepf, Anna Vandebosch, Jonas Köhler, Tobias Peggau

Wirtschaftspate: Mark Schnudeleit, Wirtschaftsjunioren

 

indiviDuschal GbR

Idee: Individuelle Befestigung eines Duschvorhangs: Nachhaltig, stabil, einfach.

Team: Robert Heinrich, Florian Horbelt, Bastian Brechtelsbauer, Lukas Gelhard

Wirtschaftspate: Sebastian Engel, ZOLLHOF Tech Incubator

 

Match11 GbR

Idee: Vermittlung von Testspielen über eine Website. Website beinhaltet einen Kalender über den man Testspiele für den Fußball inserieren bzw. annehmen kann. 

Team: Stefan Ringer, Eric Einsfeld, Michael Talaska, Daniel Schmitt, Marco Staudigel

Wirtschaftspate:  Dr. Michael Rebholz, Aktivsenioren Bayern e. V.

 

OhmDuino GbR

Idee: Eigenprogrammierbare Platine für den Einstieg in die Programmierung.

Team: Lukas Grunner, Thomas Balbach, Dennis Slama, Christoph Kirschner

Wirtschaftspate: Silke Thulke-Rinne, Rechtsanwaltskanzlei Thulke-Rinne

 

QUICK REVISER GbR

Idee: Eine offline App, (ohne Registrierung) die es Studenten ermöglicht ihre Vorlesungsskripte / Unterlagen zu wiederholen. Dabei werden Fragen (Lückentext) automatisch anhand einer künstlichen Intelligenz erstellt. 

Team: Pascal Zoleko, Meriyem Jalouay, Asan Chavdarliev

Wirtschaftspate:  Helmut Hofmeister, Know-How-Transfer e. V.

 

Perfect Pants GbR

Idee: Perfect Pants wird deine Plattform für Herrenhosen. Wir möchten unsere Zeit besser nutzen und es möglich machen, dass man(n) schneller seine passende Hose findet. Unser Zeil: 9 aus 10 sollen passen. Dabei gibt der Kunde seine Daten ein und wir vermitteln ihn an einen unserer Partner. Mit der Vermittlung möchten wir unseren Erlös erzielen: Pay-per-click.

Team: Jonas Grimm, Kevin Friedl, Ilja Geigert, Willy Blank, Philipp Handke

Wirtschaftspate: Wolf Maser, Wirtschaftsjunioren

 

SeeVera GbR

Idee: Entwicklung eines Memoryspiels für Blinde. Damit möchten wir auch benachteiligte Personen an Dingen des normalen Lebens teilhaben lassen. Blind und Nichtblinde können miteinander spielen. 

Team: Marc Müller, Kevin Meister, Nikolas-Gregor Körber-Asteroth

Wirtschaftspatin  Hans Georg von Schuh, Suedwolle GmbH & Co. KG

 

SkateArt GbR

Idee:  SkateArt produziert aus alten Skateboard neue Anhänger für Ketten, Schlüssel oder Ohren.

Team: Tamer Pineci, Pedro Schötteler Libera

Wirtschaftspate:  Axel Kampmann, GF UDI Beratungsgesellschaft GmbH

 

squared moments GbR

Idee: Postkarten mit Nürnberg Motiv (individuelles modernes Design). QR-Code mit Video über jeweiliges Motiv.

Team: Nora Blessing, Sol Muda, Alina Tsibulskaya, Derin Özel

Wirtschaftspatin: Anton Weiß, Aktivsenioren Bayern e. V.

Wirtschaft im Dialog

Der Bereich "Wirtschaft im Dialog" steht in besonderer Weise für das gesellschaftspolitische Engagement des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dieses wurde 1969 von bayerischen Unternehmen und Wirtschaftsverbänden gegründet. Schwerpunkte des Engagements liegen in der Förderung des Netzwerkes SCHULEWIRTSCHAFT, der ökonomischen Bildung, des naturwissenschaftlichen und technischen Interesses sowie der Lehrerfortbildung in der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie.